Informations- und Begegnungsnachmittag für Familien mit Duchenne-Muskeldystrophie am 15.05.2015 in München in den Räumen der LAG SELBSTHILFE Bayern

Unserer Einladung zu einem  Informations- und Begegnungsnachmittag folgten elf Familien mit Kindern im Alter von zwei bis zwölf Jahren.

Prof. Dr. Müller-Felber informierte zunächst über das Thema Genetik und gab einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung. Er berichtete über Therapiestrategien, laufende Studien, symptomatische Behandlungsmöglichkeiten und zukünftige Perspektiven. Die Eltern fanden die Zusammenstellung sehr interessant und beteiligten sich rege mit Fragen und Anregungen. Auf die folgenden lesenswerten Internetseiten wurden hingewiesen: www.dgm.org,
www.parentprojectmd.org und www.treat-nmd.de.

20 Jahre Landesverband Bayern e.V. der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke (DGM) 1995 – 2015

Am Samstag, den 25.04.2015 kamen aus allen Himmelsrichtungen Bayerns von Oberbayern bis Aschaffenburg Mitglieder und Freunde der DGM, um nach der Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes, der Kassenprüfer und Delegierten das 20-jährige Jubiläum des Landesverbandes zu begehen und ausgelassen zu feiern.

Wahlergebnisse der Mitgliederversammlung am 25.04.2015 in Baiersdorf

Hier die Ergebnisse der Wahl bei unserer Mitgliederversammlung am Samstag, 25. April 2015 in Baiersdorf

Als Vorstand wurden gewählt:

Dr. Rolf Janiak (1. Vorsitzender), Büchold
Christa Besold (2. Vorsitzende), Schwabach
Elisabeth Schäfer (Schatzmeisterin), München
Hanna Wrensch (Schriftführerin), Augsburg
Marianne Ullrich (Beisitzerin), Ingolstadt

Als Rechnungsprüferinnen wurden gewählt:

Karin Roth, Arnstein
Annemarie Zinke, Wackersdorf,

Als stellvertretende Rechnungsprüferin wurden gewählt:

Angelika Schnappauf, Mistelgau

Als Delegierte wurden gewählt:

Ursula Halsband, Nürnberg
Dr. Rolf Janiak, Büchold
Karin Roth, Arnstein
Franz Sagerer, München
Elisabeth Schäfer, München
Julian Wendel, Würzburg

Als stellvertretende Delegierte wurden gewählt:

Werner Baier, München
Ulrich Gröschel, Baiersdorf
Julia Rath, Würzburg
Uwe Roth, Arnstein
Angelika Schnappauf, Mistelgau
Hanna Wrensch, Augsburg

Vielen Dank für Ihre rege Teilnahme an unserer Veranstaltung!

Ein ausführlicher Bericht über folgt in Kürze

Hier sind Sie richtig!

 - wenn Sie von einer Muskelerkrankung betroffen sind oder jemand in Ihrem persönlichen Umfeld muskelkrank ist

- wenn Sie Informationen zu unterschiedlichen Muskelerkrankungen suchen

- wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten
- sich für unseren Verein und unsere Ziele interessieren

Mit dieser Homepage möchten wir Sie über Aktuelles in unserer Selbsthilfeorganisation informieren und die Kontaktaufnahme zwischen Muskelkranken erleichtern.

drachen